Klimapreis "Klima macht Schule"

 Stiftung NLW

Neuer Wettbewerb für Grundschulen aus dem Kreis Borken. Vorschläge für laufende oder geplante, aber auch bereits abgeschlossene Projekte können bis zum 11.05.2022 eingereicht werden.

Weltkugel mit der Überschrift "Klima macht Schule"
Logo des Klimapreis-Wettbewerbs Kreis Borken
Das Thema Klimaschutz bewegt viele Menschen dazu, Gewohnheiten kritisch zu hinterfragen. Die Frage „Was kann ich selber in meinem Alltag für den Klimaschutz tun?“ motiviert auch viele Grundschulen Projekte und Ideen für den Klimaschutz zu entwickeln.

Genau hier möchte der Kreis Borken mit dem neuen Klimapreis „Klima macht Schule“ ansetzen und Schulen aus dem Kreis Borken für ihre Ideen und Projekte für den Klimaschutz würdigen.

Der jährliche Klimapreis des Kreises Borken wurde für das Jahr 2022 speziell für die Grundschulen ausgelobt. Verteilt werden Preisgelder von 1000 € für den 1. Platz, 500 € für den 2. Platz und 300 € für den 3. Platz.

Es können laufende oder geplante, aber auch bereits abgeschlossene Projekte und Aktivitäten in den Schulen eingereicht werden. Die Projekteinreichungen können sich auch auf Formate wie die offene Ganztagsschule, Schulfeste, Projektwochen etc. beziehen.

Das BNE-Regionalzentrum Stiftung NLW ist Teil der prominenten Jury

Die Jury besteht aus dem Landrat, dem Ltd. Kreisbaudirektor, der Leiterin des Fachbereiches Bildung, Schule, Kultur und Sport, dem Vorsitzenden des Fachausschusses Natur, Umwelt, Landwirtschaft und Klimaschutz und je einer Vertretung der Schulaufsicht, der Fraktionen und Gruppen des Kreistages, dem Fachbereich Natur und Umwelt und einer Vertreterin des Regionalzentrum im Landesnetzwerk „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE). Anhand von festgelegten Kriterien entscheidet die Jury über die Preisträger.

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 01: Keine ArmutSDG 01: Keine Armut
Offizielles SDG-Icon für SDG 02: Kein HungerSDG 02: Kein Hunger
Offizielles SDG-Icon für SDG 03: Gesundheit und WohlergehenSDG 03: Gesundheit und Wohlergehen
Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 05: GeschlechtergleichheitSDG 05: Geschlechtergleichheit
Offizielles SDG-Icon für SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 06: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Offizielles SDG-Icon für SDG 07: Bezahlbare und Saubere EnergieSDG 07: Bezahlbare und Saubere Energie
Offizielles SDG-Icon für SDG 08: Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftswachstumSDG 08: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Offizielles SDG-Icon für SDG 09: Industrie, Innovation und InfrastrukturSDG 09: Industrie, Innovation und Infrastruktur
Offizielles SDG-Icon für SDG 10: Weniger UngleichheitenSDG 10: Weniger Ungleichheiten
Offizielles SDG-Icon für SDG 11: Nachhaltige Städte und GemeindenSDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 14: Leben unter WasserSDG 14: Leben unter Wasser
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Offizielles SDG-Icon für SDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke InstitutionenSDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Offizielles SDG-Icon für SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der ZieleSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Zurück zu BNE-Neuigkeiten

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt