„Die letzte Chance“ – das Escape Game

| Online

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Der Workshop gibt einen Einblick in das Escape Game „Die letzte Chance“. Das Spiel eignet sich für einen spielerischen Einstieg in die Auseinandersetzung mit den Problemen in der Textilindustrie.

Titel im oberen Bildbereich „Die letzte Chance“
„Die letzte Chance“ – das Online Escape Game Nathalie Pähler
Beim digitalen Escape Game „Die letzte Chance“ können sich Jugendliche stellvertretend für eine Umwelt-Aktivistin nach Beweisen für die Probleme für Mensch und Umwelt in der Fast Fashion-Industrie auf die Suche machen, diese aufdecken und sich somit für eine bessere, umweltfreundlichere und gerechtere Modewelt einsetzen.

Das Spiel ist geeignet für 1-10 Spieler:innen ab einem Alter von 14 Jahren. Die Spieldauer beträgt ca. 90 Minuten.
Gemeinsam wollen wir in diesem Workshop das Spiel kennen lernen und Überlegungen anstellen, wie es in die Bildungsarbeit mit Jugendlichen einfließen kann.

Das Escape Game ist Teil des Jugendprojektes „Exit Fast Fashion“ und eines von vielen Materialien für die Jugendarbeit im Rahmen des Projektes.

https://us02web.zoom.us/j/88438189789?pwd=eHAyLzJJYXQvRUhIYkNJQlBKbGtydz09
Meeting-ID: 884 3818 9789
Kenncode: 017079

 


Digitale BNE-Werkstatt NRW

Diese Online-Veranstaltung ist Teil der Digitalen BNE-Werkstatt NRW.

Kosten

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Anmelden & Teilnehmen

Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Der Teilnahmelink "Veranstaltungsseite" wird rechtzeitig unten eingeblendet.


 

Zielgruppe der Veranstaltung

Multiplikator:innen der BNE-Bildungsarbeit

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 08: Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftswachstumSDG 08: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Diese Veranstaltung wurde eingetragen von

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt