Das Geheimnis der Gemüsesuppe

Das Geheimnis der Gemüsesuppe ist ein 45-minütiges theaterpädagogisches Kochprojekt mit einem Schauspieler (Maik Giesbert) und einer Handpuppe.

Der Gruppenraum wird dabei in ein kleines Theater bzw. Kochstudio verwandelt. Die Kinder lernen Maik in der Rolle des Kochs Torben kennen. Er bereitet vor den Kindern die Gemüsesuppe zu und erklärt ihnen viel über die Herkunft und die Zubereitung des Gemüses. Der begeisterte Koch ist ein bisschen verrückt und schusselig. Die geheime Zutat kann er beim besten Willen nicht finden und so kommt Serge, eine Gorilla-Handpuppe, ins Spiel, der in seinem Kochtopf schläft.

Kirsten Heinen Gorilla-Ernährungstheater
Kinder können ihr Essverhalten erst selbstbestimmter gestalten, wenn sie wissen, wie man Lebensmittel selbst zubereitet und wie das schmeckt. Durch das Ernährungstheater im Kindergarten erfahren sie, wo die Lebensmittel für eine Gemüsesuppe herkommen und wie sie verarbeitet werden können.
Zudem zielt das Gorilla-Ernährungstheater mit seinen Programmen darauf ab, ein Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt zu entwickeln, indem die Herstellungsprozesse aufgezeigt werden, die hinter dem vielfältigen Nahrungsangebot stecken. Kartoffeln, Möhren, Zwiebeln, Sellerie, Petersilie und die geheime Zutat werden für die Zubereitung der Gemüsesuppe benötigt. Alle Zutaten wachsen über einen langen Zeitraum im Jahr in unserer Region und haben keine langen Anfahrtswege.

Die Zutaten für die Gemüsesuppe befinden sich am Schluss der Aufführung in einem Kochtopf. Die Gemüsesuppe kann nun im Kindergarten vervollständigt (Menge), gekocht und mittags gemeinsam verzehrt werden.

Zielgruppe des Angebots

„Das Geheimnis der Gemüsesuppe“ ist ein 45-minütiges theaterpädagogisches und interaktives Programm für Kinder zwischen 4 und 7 Jahren. Es findet jeweils vor max. 25 Kindern im Kindergarten, in Familienzentren oder Privaträumen in einem Gruppenraum statt.

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Mit dem Programm „Das Geheimnis der Gemüsesuppe“ werden u. a. das kindliche Interesse und die Freude, die Konzentration, die Wahrnehmung mit allen Sinnen, die verbale Kommunikation und die Lernbereitschaft gefördert.

Adresse

Mathildenstr. 72
50679 Köln

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 03: Gesundheit und WohlergehenSDG 03: Gesundheit und Wohlergehen
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Zurück zu BNE-Angebote

Dieses Angebot wurde eingetragen von

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt