Genossenschaftsverband - Verband der Regionen e.V. / Fachzentrum Schülergenossenschaften

Schülergenossenschaften sind Schülerunternehmen mit genossenschaftlicher Unternehmungsform. Hierbei wird nicht nur eine ökonomische sondern auch wertegeleitete Bildung möglich. Besonders demokratisch: grundsätzliche Entscheidungen trifft die Generalversammlung aller Mitglieder nach dem Grundsatz "ein Mitglied - eine Stimme".

Schülergenossenschaften üben einen tatsächlichen Geschäftsbetrieb aus (z. B. im Verkauf von fair gehandelten und unter Beachtung von Umweltaspekten und sozialen Standards hergestellten Produkten). Schülergenossenschaften sind besonders nachhaltige Schulprojekte, die ein Unternehmen simulieren, jedoch einen echten Geschäftsbetrieb aufweisen. Die obersten Ziele sind Berufsorientierung sowie nachhaltige Entwicklung.

Der Landeskoordinator für Schülergenossenschaften stellt sich vor.
Tristan Becker, Landeskoordinator für Schülergenossenschaften in NRW Jorina Thull (Fotografin)
Im Projekt „Schülergenossenschaften – nachhaltig wirtschaften – solidarisch handeln“ gründen Schüler/innen eine Schülerfirma in der Form einer Genossenschaft. Ihre Produkte und Dienstleistungen bieten sie in der Schule sowie außerhalb an. Das gemeinsame Arbeiten in einer Schülergenossenschaft eröffnet Schülern Einblicke in konkrete wirtschaftliche, ökologische und soziale Zusammenhänge. Gleichzeitig lernen sie die zentralen genossenschaftlichen Werte kennen – Demokratie, Prozesse der nachhaltigen Entwicklung und solidarisches Miteinander. Begleitet werden die Schüler/innen durch eine echte Genossenschaft, die die Partnerschaft für die Schülergenossenschaft übernimmt und dieser die Teilnahme am Projekt ermöglicht. Diese berät und unterstützt die Schülergenossenschaft auch bei unternehmerischen Fragen.
Weitere Unterstützung erhält jede Schülergenossenschaft durch den Genossenschaftsverband. Dieser berät in allen Projektfragen und führt eine evaluierende Jahresprüfung durch. Hierbei erarbeiten die Prüfer*innen gemeinsam mit den Schüler*innen Verbesserungsmöglichkeiten und ziehen ein Fazit aus den erarbeiteten Projektergebnissen. Lehrer*innen, Schüler*innen und Mitglieder von Genossenschaften begleitet der Verband in der Gründungsphase und darüber hinaus langfristig. Das Team für Schülergenossenschaften begeleitet die gesamte Bestehenszeit der Schülergenossenschaft und organisiert regelmäßige Fortbildungsangebote, Sprechstunden, regionale Treffen und stellt Informations- und Bildungsmaterialien bereit.
In Nordrhein-Westfalen wird das Projekt seit mehreren Jahren vom Genossenschaftsverband. Verband der Regionen in Kooperation mit dem Ministerium für Schule und Bildung sowie dem Westdeutschen Handwerkskammertag durchgeführt.

Ich bin für BNE, weil…

... Schülergenossenschaften eine per se nachhaltige Form von Schülerfirma darstellen, die langfrisitig an Schulen wirken sollen - weitergegeben zwischen den Generationen und Jahrgängen bzw. in heterogenen Gruppen. BNE stellt wesentliche Kernpunkte der Bildungsinhalte des Projekts dar und wird in entsprechenden Materialien für die zu gründenen und bestehenden Schülergenossenschaften abgebildet. Weiterhin finden regelmäßige (digitale) Workshops zu BNE-Themen im Kontext der konkreten Projektarbeit an den Standorten statt. Vom Gründungsworkshop an bilden die 17 UN-Klimaziele/ SDGs dabei hilfreiche Leitlinien, die den Schüler*innen Orientierung geben.

Adresse

Ludwig-Erhard-Allee 20
40227 Düsseldorf

Ansprechperson Bildung für nachhaltige Entwicklung

Tristan Becker
tristan.becker@avoid-unrequested-mailsgenossenschaftsverband.de
+49211160914574
Website

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 01: Keine ArmutSDG 01: Keine Armut
Offizielles SDG-Icon für SDG 02: Kein HungerSDG 02: Kein Hunger
Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 05: GeschlechtergleichheitSDG 05: Geschlechtergleichheit
Offizielles SDG-Icon für SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 06: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Offizielles SDG-Icon für SDG 07: Bezahlbare und Saubere EnergieSDG 07: Bezahlbare und Saubere Energie
Offizielles SDG-Icon für SDG 08: Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftswachstumSDG 08: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Offizielles SDG-Icon für SDG 10: Weniger UngleichheitenSDG 10: Weniger Ungleichheiten
Offizielles SDG-Icon für SDG 11: Nachhaltige Städte und GemeindenSDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 14: Leben unter WasserSDG 14: Leben unter Wasser
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Offizielles SDG-Icon für SDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke InstitutionenSDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Offizielles SDG-Icon für SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der ZieleSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Zurück zu Akteurinnen & Akteure

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt