Führung durch die Vogelpflegestation im Rahmen der Marsberger Wanderwoche

 Anna Reichel

Bei einer Führung durch die Vogelpflegestation wurden die Themen Natur- und Artenschutz sowie Nachhaltigkeit anhand der vor Ort gepflegten Wildtiere greifbar gemacht.

Führung durch die Vogelpflegestation bei der Marsberger Wanderwoche Anna Reichel
Die Vogelpflegestation stellt einen wichtigen außerschulischen Lernort dar. Im Rahmen der Marsberger Wanderwoche fand eine Führung durch die Vogelpflegestation statt. Nach einer Einführung und interaktiven Lernangeboten im Infogebäude, wurde die Vogelpflegestation besichtigt. Am Beispiel der vor Ort gepflegten Wildtiere wurde wichtiges Wissen zur Biologie, zum Lebensraum, zur Bedrohung und zum Artenschutz vermittelt und das Thema Nachhaltigkeit greifbar gemacht. Die Zielgruppen konnte selbst aktiv werden und so interdisziplinär Erkenntnisse gewinnen. Es wurden neue Perspektiven aufgezeigt und Empathie für Natur und Tiere gestärkt. Bezüge zum einen Leben sollen dazu anregen, das eigene Handels zu überdenken. Und natürlich hat die Zielgruppen bei uns gemeinsam jede Menge Spaß gehabt.

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Zurück zu BNE-Neuigkeiten

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt