BNE-Regionalzentrum Naturschutzzentrum Bruchhausen

Zentrum für Natur- und Artenschutz im Kreis Mettmann, Einrichtung für Bildungs für Nachhaltige Entwicklung (BNE) im Landesnetzwerk BNE NRW sowie für Umweltbildung

Vorderansicht Naturschutzzentrum Bruchhausen Michael Funcke-Bartz
Einrichtung für Natur- und Artenschutz, Umweltbildungseinrichtung
BNE Regionalzentrum für den Kreis Mettmann

Das Naturschutzzentrum Bruchhausen in Erkrath ist seit über 20 Jahren ein Zentrum für angewandten Natur- und Artenschutz sowie ein außerschulischer Partner für die Umweltbildung in der Region. Seit Oktober 2016 wird das Naturschutzzentrum als Regionalzentrum für Bildung für nachhaltige Entwicklung durch das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert und unterstützt u.a. die Kampagne "Schule der Zukunft" der Nua NRW (Natur- und Umweltschutzakademie).
Neben einer hauptamtlichen Angestellten, Jugendlichen des Freiwilligen Ökologischen Jahrs, freien und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind Lehrkräfte über die Bezirksregierung an das Naturschutzzentrum Bruchhausen abgeordnet.
Unter dem Motto "NATÜRLICH lernen und nachhaltig handeln" bietet das Naturschutzzentrum Bruchhausen vielfältige Angebote im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung und der klassischen Umweltbildung. Unser vielfältiges Programm richtet sich insbesondere an Schulen und Kindertagesstätten, aber auch an freie Gruppen und Erwachsene.
Im Rahmen unseres BNE-Programms haben wir insbesondere Themenwerkstätten zu Wasser, Klima, Plastik und den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) erarbeitet.

Das Naturschutzzentrum Bruchhausen liegt in der Stadt Erkrath am Neandertal, eingebettet in das Naturschutzgebiet Bruchhauser Feuchtwiesen.
Die vielgestaltige Landschaft in direkter Nähe zur Landeshauptstadt Düsseldorf ist ein vielbesuchter Freizeit-und Erholungsraum. Dies zeigte sich insbesondere in den COVID-Jahren 2020 und 2021, als lockdownbedingt sehr viele Menschen zu Hause blieben und die nähere Umgebung erkundeten.

Seit 2008 unterstützt der „Verein der Freunde und Förderer des Naturschutzzentrums Bruchhausen“ das Naturschutzzentrum in der Umsetzung von Bildungsangeboten und Öffentlichkeitsarbeit.

Wir wollen Menschen vielfältige Begegnungen mit der Natur, mit ihrer Kreativität, mit Landschaft und mit sich selbst in dieser Landschaft ermöglichen

Ich bin für BNE, weil…

Lernen und Bildung draußen in der Natur nachhaltig ist und Spaß macht.

Adresse

Bruchhauser Straße 47-49
40699 Erkrath

Ansprechperson Bildung für nachhaltige Entwicklung

Karin Blomenkamp
info@avoid-unrequested-mailsnaturschutzzentrum-bruchhausen.de
+492104797989
Website

Ansprechperson für Schule der Zukunft

Karin Blomenkamp
info@avoid-unrequested-mailsnaturschutzzentrum-bruchhausen.de
+4902104797989
Website

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 01: Keine ArmutSDG 01: Keine Armut
Offizielles SDG-Icon für SDG 02: Kein HungerSDG 02: Kein Hunger
Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 06: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Offizielles SDG-Icon für SDG 07: Bezahlbare und Saubere EnergieSDG 07: Bezahlbare und Saubere Energie
Offizielles SDG-Icon für SDG 08: Menschenwürdige Arbeit und WirtschaftswachstumSDG 08: Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum
Offizielles SDG-Icon für SDG 11: Nachhaltige Städte und GemeindenSDG 11: Nachhaltige Städte und Gemeinden
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 14: Leben unter WasserSDG 14: Leben unter Wasser
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Offizielles SDG-Icon für SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der ZieleSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Zurück zu Akteurinnen & Akteure

Eingetragene Angebote

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt