Schüler:innen-Akademie für GS und FöS: Von "immer verfügbar" zum "kostbaren Gut" - Unser Umgang mit Ressourcen

| Hilchenbach

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

In verschiedenen Workshops erfahren die Schülerinnen und Schüler, welche Probleme unser Umgang mit der knappen Ressource Wasser verursacht und welche Alternativen und Handlungsoptionen es gibt.
Zwei Kinder trinken frisches Brunnenwasser
Kinder am Brunnen Petra, Pixabay
Die Menschen leben, als wäre alles unbegrenzt verfügbar: Lebensmittel, Rohstoffe, Böden, Energie und Wasser. Das Klima wandelt sich. Wetterextreme und Dürreperioden häufen sich. Gletscher schmelzen. Trink-Wasser steht nicht unbegrenzt zur Verfügung.
Wo wird Wasser verbraucht und welche Auswirkungen hat dies auf unser Leben? Wie können wir der Wasserknappheit vorbeugen? Und welche Möglichkeiten hat jede:r Einzelne von uns, Einfluss zu nehmen?
Diesen Frage wollen in wir verschiedenen Workshops nachgehen:
Virtuelles Wasser - unsichtbar, aber wichtig!
Plastikmüll im Meer - was können wir tun?
Wassererfahrungen in der Natur
Müllvermeidung - Recycling und Upcycling
Wasser und der Regenwald
Wasser für unsere Gesundheit

Zielgruppe der Veranstaltung

Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Grund– und Förderschulen.

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 03: Gesundheit und WohlergehenSDG 03: Gesundheit und Wohlergehen
Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 06: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 14: Leben unter WasserSDG 14: Leben unter Wasser
Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Zugehörige Angebote

Diese Veranstaltung wurde eingetragen von

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt