Klimakrise und Kolonialismus – Wie hängt das zusammen?

| Hilchenbach

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Eine dekoloniale und rassismuskritische Perspektive auf die Klimakrise.

Klimakrise und Kolonialismus – Wie hängt das zusammen? Illustration von Cila Yakecã; Titelbild der Broschüre: Kolonialismus und Klimakrise - über 500 Jahre Widerstand
What do we want? Climate justice! Klimagerechtigkeit ist ein zentraler Begriff in der aktuellen Klimabewegung. Er zielt darauf ab, dass Verantwortung für die Klimakrise und die Betroffenheit von ihren Folgen global ungleich verteilt sind.
Diese historisch gewachsene Ungerechtigkeit wollen wir betrachten und die Zusammenhänge zwischen Kolonialismus, Rassismus und Klimakrise verstehen und hinterfragen. In dem Workshop blicken wir rassimuskritisch und dekolonial auf die Klimakrise und gehen folgenden Fragen nach:
- Woher kommt die Forderung nach Klimagerechtigkeit?
- Was bedeutet Klimagerechtigkeit aus rassismuskritischer Sicht?
- Wie wirken koloniale Kontinuitäten bis in die Gegenwart und
zerstören in ihrer Folge Umwelt und Klima?
- Wie zeigt sich Rassismus in der Klimabewegung in Deutschland?
- Wie können wir Klimaschutz und soziale Gerechtigkeit gemeinsam denken?

Ein Workshop mit Laura und Dodo, Co-Autor*innen der Broschüre: "Kolonialismus und Klimakrise - über 500 Jahre Widerstand", herausgegeben vom Projekt "Locals United" vom BUNDjugend; Link zur Broschüre: https://www.bundjugend.de/projekte/locals-united/kolonialismusundklimakrise/
Auch kostenfrei ausleihbar in der Mediathek gegen Rassismus und Diskriminierung (Sandstr.28, 57072 Siegen)

Anmeldung bis 5.2. und Rückfragen: bei Janine Lückerath janine.lueckerath@klimawelten.de; Tel. 02733-2864794 (Mo - Do 9:00 - 15:00)

Veranstaltung wird gemeinsam von den KlimaWelten Hilchenbach und
den Eine-Welt Regionalpromotor*innen Kreis Olpe und Kreis Siegen-Wittgenstein (VAKS e.V.)
sowie in Kooperation mit der VHS Siegen-Wittgenstein durchgeführt.

Die Veranstaltung wird gefördert durch den Lions Club Kreuztal.

Zielgruppe der Veranstaltung

Alle Interessierten sind herzlich Eingeladen!

Veranstaltungsort

Kirchweg 17
KlimaWelten Hilchenbach
57271 Hilchenbach

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 04: Hochwertige BildungSDG 04: Hochwertige Bildung
Offizielles SDG-Icon für SDG 10: Weniger UngleichheitenSDG 10: Weniger Ungleichheiten
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke InstitutionenSDG 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen
Offizielles SDG-Icon für SDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der ZieleSDG 17: Partnerschaften zur Erreichung der Ziele
Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Zugehörige Angebote

Diese Veranstaltung wurde eingetragen von

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt