Grünstrich Umweltzeichenwettbewerb

|

In den Kalender eintragen (lädt ICS-Kalender-Datei)

Erhebt die Pinsel und beschwört in bunten Farben die Einzigartigkeit unseres Planeten. Erzählt Bildergeschichten von Menschen, die sich für Klima- und Umweltschutz stark machen. Lasst Schönheit sprechen und zaubert Hoffnung aufs Papier. Kreiert kleine Kunstwerke mit großen Botschaften, die um die Welt gehen.

Mitmachen können Jugendliche und junge Erwachsene von 10-25 Jahre

Pinsel mit grünem Klecks
LizzyNet gGmbH LizzyNet gGmbH
Erhebt die Pinsel und beschwört in bunten Farben die Einzigartigkeit unseres Planeten. Erzählt Bildergeschichten von Menschen, die sich für Klima- und Umweltschutz stark machen. Lasst Schönheit sprechen und zaubert Hoffnung aufs Papier. Kreiert kleine Kunstwerke mit großen Botschaften, die um die Welt gehen.
Mitmachen können Jugendliche und junge Erwachsene von 10-25 Jahren. Das Alter wird bei der Bewertung berücksichtigt.
Es kann in jeder Kategorie ein (!) Werk eingereicht werden, also maximal 3 Beiträge pro Person.
Bitte lest die Teilnahmebedingungen. Werke, die den Vorgaben nicht entsprechen, werden nicht in der Auswahl berücksichtigt. Das betrifft insbesondere die Vorgaben zum Urheberrecht.
Schickt uns eure Werke bis zum 7. Dezember, 23:59 Uhr (Einsendeschluss) in digitaler Form an redaktion@lizzynet.de.
Die Dateigröße sollte 3 MB nicht überschreiten.
Bitte sendet uns ohne ausdrückliche Absprache keine Originale zu, sie werden nicht zurückgeschickt. Die Originale werden ggf. im Falle eines Gewinns benötigt (z.B. für eine Ausstellung).
Wichtig: Fügt euren Einsendungen den ausgefüllten und unterschriebenen Teilnahmebogen bei, den ihr auf LizzyNet herunterladen könnt. Bei Minderjährigen bitte auch die Erziehungsberechtigten unterschreiben lassen!

Die Beiträge werden nach Einsendeschluss von einer fachkundigen Jury bewertet. Es werden Preisgelder in Höhe von insgesamt 2.000 Euro vergeben. Schulklassen, die teilnehmen, können außerdem Sachpreise für die ganze Klasse gewinnen.

Kategorie 1: Bilder und Zeichnungen (ohne Text!)
Ob kunstvolle Gemälde oder einfache Bleistiftzeichnungen - hier ist alles "Handgemalte" (oder Fuß- oder Mundgemalte) erlaubt. Bitte fotografiere (siehe die Tipps zum Abfotografieren) dein Werk ab und versehe es mit deinem (Künstler_innen)-Namen. Bitte sende uns keine Originale zu!
Kategorie 2: Mangas, Comics und Cartoons

Verpacke deine Botschaft in knallige oder poetische Bildergeschichten, in witzige Cartoons oder fantasievolle Mangas.

Kategorie 3: Share Pics, Poster, Grafiken
In dieser Kategorie ist alles erlaubt: Kombiniert Fotos mit Text, gestaltet aussagekräftige Grafiken, platziert Forderungen auf Gemälden.
Das Entscheidende ist: Diese Bilder sollen die Runde machen, sie sollen hochgehalten und mit anderen geteilt werden, sie sollen die Sozialen Netzwerke mit Umweltbotschaften fluten und anderen möglichst für ihre Aktionen zur Verfügung stehen. Bitte reicht hier nur Bilder ein, wenn ihr ausdrücklich einverstanden seid, dass sie im Netz geteilt werden. Vermeidet möglichst Fotos von (erkennbaren) Personen, denn die müssen sich schriftlich einverstanden erklären, dass ihr Bild verbreitet wird.
Setzt den Copyrightvermerk / euren (Künstler_innen-)Namen bitte direkt auf das Bild.

Zielgruppe der Veranstaltung

Jugendliche und junge Erwachsene von 10-25 Jahren

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 06: Sauberes Wasser und SanitäreinrichtungenSDG 06: Sauberes Wasser und Sanitäreinrichtungen
Offizielles SDG-Icon für SDG 07: Bezahlbare und Saubere EnergieSDG 07: Bezahlbare und Saubere Energie
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 14: Leben unter WasserSDG 14: Leben unter Wasser
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Zurück zu BNE-Veranstaltungen

Teilen

Zugehörige Angebote

Diese Veranstaltung wurde eingetragen von

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt