Erneuerbare Energien: Was die Sonne alles kann!

Neben Wärme und Licht der Sonne benötigt man für den täglichen Bedarf zusätzliche Energie in Form von Strom, Gas und Öl. Wie gewinnt man aus Sonnenlicht, Wind, Biomasse und Wasser Energie?

Neben Solarautos werden Solarroboter aus einem Becher, einer Solarzelle, Wäscheklammern und einem Propeller gebaut, die dann über den Tisch „flitzen“. Die Biogasproduktion wird anschaulich mit der Gasentwicklung im Hefeteig demonstriert. Regenerative Energie wird auf vielfältige Weise erklärt und ausprobiert.

Zielgruppe des Angebots

5. bis 7. Schuljahr

Diese Kompetenzen werden vermittelt

Die Schüler*innenkönnen fossile und regenerative Brennstoffe unterscheiden und deren Nutzung unter den Aspekten Ökologie und Nachhaltigkeit beurteilen.

Adresse

Himmeroder Wall 6
53359 Rheinbach

Diese SDGs werden unterstützt:

Offizielles SDG-Icon für SDG 07: Bezahlbare und Saubere EnergieSDG 07: Bezahlbare und Saubere Energie
Offizielles SDG-Icon für SDG 12: Nachhaltige/r Konsum und ProduktionSDG 12: Nachhaltige/r Konsum und Produktion
Offizielles SDG-Icon für SDG 13: Maßnahmen zum KlimaschutzSDG 13: Maßnahmen zum Klimaschutz
Offizielles SDG-Icon für SDG 15: Leben an LandSDG 15: Leben an Land
Zurück zu BNE-Angebote

Teilen

Für die dargestellten Inhalte und Medien ist die jeweilige Organisation selbst verantwortlich. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie an dieser Stelle problematische oder rechtswidrige Inhalte entdecken. Kontakt